Aktuelles - Rheindorf Mehrum

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

BSV Mehrum 1692 e.V.

Aktuelles vom BSV

Volkstrauertag

Anlässlich der Kranzniederlegung zum Volkstrauertag am Ehrenmal in Mehrum treffen sich die Schützinnen/Schützen und das Tambourcorps in Uniform am

Sonntag, den 19.11.2017 um 10.45 Uhr

am Haus Mölleken, Schulstraße 12.

Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten.

Anschließend besteht die Möglichkeit zu einem kleinen Frühschoppen in der Schützenhalle An der Abtsmiers.

Der Vorstand

14.11. ****
BSV-Krawatten jetzt bestellbar!

Die neuen BSV-Krawatten sind fertig und sehen richtig edel aus.
Eine Krawatte kostet 18 Euro und kann gegen Vorkasse bei André Drüten bestellt werden.

21.10. ****
Uniform-Jacken-Krawatten-Messe in der Halle am 2.12.!

Am 2. Dezember ist um 15:30 Uhr eine Uniform – Jackenmesse in der Halle.
Felix Dinkel wird versuchen, den Lieferanten dann in der Halle zur Anprobe/Ausmessen zu haben.
Je mehr Bestellungen, desto günstiger kann die Jacke werden, weil der Lieferant immer eine Mindestmenge an Stoff berechnet.
Mehrumer Abzeichen und Vereinsnadeln sind in ausreichender Zahl bei Hermann Rissel vorrätig.
Bei Interesse bitte bei Felix melden, das nächste Schützenfest ist schnell da J
Außerdem geht die Bestellung einer eigenen Mehrumer Schützenkrawatte in die heiße Phase.
Jens Peter Cremers kümmert sich, außerdem Bastian Hüwels und Andre Drüten.
Es wäre also schön, sich einzutragen, damit wir eine ungefähre Größenordnung für die Bestellung haben.
Die Krawatte wird ca. € 17,- kosten, empfehlenswert ist die Anschaffung von 2 Stück, damit Ihr für Notfälle gut gerüstet seid.

08.10.. ****

Erntedankpokalschießen der 3 Rheindörfer am 23.09.2017

Am Samstag den 23.09.2017 fand im Vereinsheim des BSV Mehrum bei sonnigem Wetter das traditionelle Rheindörfer-Erntedankpokalschießen, der Schützenvereine  SV „Wacht am Rhein“ Götterswickerhamm, BSV „Vivat“ Löhnen und des BSV Mehrum 1692, statt. Die anwesenden Schützen schossen wie immer,  in 5 verschiedenen Klassen, um die Pokale und um den Gesamtsieg. Von den 5 Schützen, die pro Verein in einer Klasse antreten, kommen jeweils die besten 3 in die Wertung. Die Damen- und Jugendklasse schossen hierbei, jeweils 10 Schuss,  mit dem Luftgewehr (10m) und die Schützen-, Alters- und Vorstandsklasse, jeweils 5 Schuss, mit dem KK-Gewehr (50m).
Hierbei sicherten sich in der Damenklasse, die Löhnener mit 288 Ringen den Sieg, vor Götterswickerhamm mit 283 Ringen und Mehrum mit ebenfalls 283 Ringen, die den kürzeren zogen, da sie bei der Differenz vom ersten zum dritten Wertungsschützen um einen Ring schlechter waren.
Die Tagesbeste in der Damenklasse war Doris Bur (Löhnen), mit 98 Ringen. In der Jugendklasse holte sich Götterswickerhamm den Sieg mit 280 Ringen und damit nur einem Ring Vorsprung vor den Löhnener Jugend (279 Ringe). Mehrum kam auf Platz 3 mit 277 Ringen. Die Tagesbeste kam ebenfalls aus Götterswickerhamm und hieß Malin Beuckert mit 96 Ringen. Auch in  der Vorstandsklasse kam es zu einem engen Ergebnis. Hier sicherte sich Götterswickerhamm mit 133 Ringen und der um 1 Ring besseren Differenz zwischen den Wertungsschützen den Sieg  vor den Mehrumern mit ebenfalls 133 Ringen. Direkt dahinter folgten die Löhnener mit 132 Ringen.
Der Tagesbeste kam dafür aus Mehrum und hieß Andre Drüten (46 Ringe).
Am knappsten ging es dann in der Altersklasse zu, wo sich die Mehrumer, mit 134 Ringen, den Tagessieg sicherten. Die Ergebnisse mit den Zweitplatzierten Löhnenern waren fast identisch, so dass in der Endabrechnung eine mehrgeschossene 9 den Ausschlag für den Mehrumer Sieg gab.
Dafür sicherte sich Jack Bückmann aus Löhnen, mit 46 Ringen, den Titel Tagesbester.     
Götterswickerhamm folgte direkt dahinter mit 133 Ringen.
In der Schützenklasse ging es wieder entspannter zu. Hier sicherte sich wieder Götterswickerhamm mit 134 Ringen den Tagessieg, vor Löhnen mit 131 Ringen und Mehrum mit 129 Ringen.
Hier holte sich Frank Drüten (Mehrum), mit 48 Ringen, den Tagessieg als Einzelschütze.
In der Endabrechnung wurden die Platzierungen zusammengerechnet und somit holte sich der SV „Wacht am Rhein“ Götterswickerhamm den Gesamtsieg, beim diesjährigen Erntedankpokalschießen, vor dem zweitplatzierten BSV „Vivat“ Löhnen. Auf dem dritten Platz folgte der BSV Mehrum 1692.
Nach dem Schießen überreichte der Präsident des BSV Mehrum, Gerd Wehrs, bei der Siegerehrung den siegreichen Schützinnen und Schützen die Pokale.
Anschließend verweilten einige Schützen noch gemütlich bis in die späten Abendstunden im Vereinsheim des BSV Mehrum.

8.10.****

 
Einladung zum Schützenstammtisch in Hünxe

Am Montag, 11. September 2017 findet um 19:00 Uhr der nächste Schützenstammtisch im Vereinsheim der Sportschützen Hünxe statt.
 

Veranstaltungsort: Gemeinschaftssportanlage - Weseler Straße 78 – 46569 Hünxe – 02858-832586
 

Diskussionsthemen: Änderungen Im Waffengesetz / Abnahme von Schießständen / neue Satzung des Rheinischen Schützenbundes.

 
Eingeladen sind alle interessierten Vereinsmitglieder der Schützen- und Schießsportvereine unabhängig von einer Vorstandstätigkeit.
 


07.09. ****


 
Rheindörferkönigsschießen

 
An alle Schützinnen/Schützen, Tambourkorps Rheingold Mehrum, und alle Interessierten Mehrumer:

Der BSV „Vivat" Löhnen e.V. richtet am Samstag, den 09. September 2017 ab 15.30 Uhr das

3. Rheindörferkönigsschießen aus.
 
Die Veranstaltung findet auf dem Kinderspielplatz/Multifunktionsplatz Mitteldorfstrasse/Ecke Krummackerweg statt.
 
Für Verpflegung und Getränke ist gesorgt.
 
Wir würden uns über eine zahlreiche Beteiligung der Mehrumer sehr freuen.


01.09. ****


BSV plant Jacken-Sammelbestellung

Das Schützenfest rückt näher!
Für alle, die eine neue Jacke brauchen oder gerne eine eigene bestellen wollen,
plant der BSV eine Sammelbestellung, da dadurch der Händler beim Preis entgegen kommen würde.
Außerdem würde der Händler bei über 10 Bestellungen die Vermessung der Jacken bei uns in der Halle vornehmen.
Es ist also keine Fahrt zum Händler (Rees) nötig.

Wer also Interesse hat, meldet sich bei

Felix Dinkel
Tel: 0174-9188359
oder FB, Instagram und persönlich


29.08. ****


Schützenfest Götterswickerhamm

Zur Abholung der Nachbarvereine treten der BSV Mehrum und das Tambourkorps am Samstag um 19.15 Uhr am Kreisverkehr in G'hamm in Uniform an.


24.08. ****


Änderung Waffengesetz

 
Bitte beachten!



01.08. ****


Am Sonntag, den 23. Juli ist das Verbandsschützenfest in Holthausen.

 
 
 
Die Vereine der Verbandsgruppe Süd  treffen sich am Sonntag um 16.30 Uhr auf dem
 
Gelände der freiwilligen Feuerwehr Bahnhofstrasse.


19.7. ****

 

Kinderschützenfest und Sommerfest

Programm:
ca. 14.00 Uhr  Antreten in Uniform an der Schützenhalle Mehrum
                      Anfang des  Kinderkönigschießens                               
ca. 15.00 Uhr  Begrüßung der Kindermajestäten und der Ehrengäste
                      Kaffeetrinken in der Schützenhalle
                      Spiele der Kinder an der Halle                               
 
ab 17.30 Uhr   Beginn des Grillens

ab 18.00 Uhr   Beginn des Sommerfestes

-Eintritt frei -

Zum diesjährigen Sommerfest wünschen wir uns eine rege Beteiligung und allen Gästen, Freunden und Besuchern viel Spaß und schöne Stunden beim BSV Mehrum.
Es wird gebeten, zum Ausschmücken des Dorfes die Dorffahne auszuhängen!
 
1.6. ****

Uniformbörse

Schützen-Uniformen sind teuer, das kennt jeder von uns. Deshalb möchte der BSV eine "Uniformbörse" einrichten.
Dort sollen gut erhaltene, aber nicht mehr getragene Uniformen, Hemden, Hosen, Hüte und sonstiges "Schützen-Geschirr" gesammelt und an neue Mitglieder und Jugend im Bedarfsfall ausgegeben werden.

Deshalb bitten wir: Schaut mal in eure Schränke, ob ihr nicht noch das eine oder andere Jäckchen oder Hemdchen übrig habt!

Manni Drüten hat sich bereit erklärt, die Sachen zu sammeln und zu organisieren, und kann auch bei Fragen weiterhelfen!

 
Der Vorstand
 
1.6. ****

Schützenfest Löhnen

Einladung und Programm

Der Bürgerschützenverein "Vivat" Löhnen hat uns zum Krönungsball und natürlich zum Schützenfest eingeladen.
 
Um zahlreiche Beteiligung wird gebeten.
 
Der Vorstand
 
30.5. ****

Kreiskönigschießen

Der Bürgerschützenverein BSV Mehr-Ork Gest ist Ausrichter des Kreisjugend- und Kreiskönigschießens 2017.
Dazu sind der BSV Mehrum 1692 e.V. und das Tambourkorps Rheingold Mehrum herzlich eingeladen.
 
Das Kreisjugend – und Kreiskönigschießen 2017 findet am Donnerstag, den 25. Mai 2017 statt.
 
Um zahlreiche Beteiligung wird gebeten.
 
Der Vorstand
 
24.4. ****

Schützenstammtisch

Einladung

Verehrte Vereinsvorstände,
 
am Mittwoch, 26. April 2017 findet um 19:00 Uhr der nächste Schützenstammtisch im Vereinsheim des BSV Lippedorf statt.
Neben der ehemaligen Gaststätte „Zur Linde“, Hindenburgstraße 51.
 
Als Referent haben wir den Schießstandsachverständigen Franz-Willi Königs aus Herzogenrath eingeladen, der sich den Fragen der Versammlungsteilnehmer stellt.
 
Eingeladen sind alle interessierten Vereinsmitglieder der Schützen- und Schießsportvereine unabhängig von einer Vorstandstätigkeit.
 
Kreisjugend- und Kreiskönigschießen
Meldeschluss für das Kreisjugend- und Kreiskönigschießen war der 15. April.
Bis Heute haben wir nur 12 Anmeldungen von Vereinen.
Am Dienstag ist die Auslosung der Marsch- und Schiessfolge.
Alle Vereine, die bisher nicht gemeldet haben können sich bis zum 24. April noch anmelden.
Ich erinnere an unsere Diskussion vom 02. März, wobei sich alle Vereine für die Erhaltung des Kreiskönigschiessens ausgesprochen haben.
Es erscheint mir rätselhaft, dass man für dem Erhalt einer veranstaltung stimmt, sich aber dann nicht auch anmeldet.
 
Zur Erinnerung
Die Jugenddelegiertenversammlung mit der Ehrung der Kreis- und Bezirksmeister im Jugendbereich ist am Freitag, 28. April im Vereinsheim des BSV Dinslaken Feldmark.
 
Das Bezirksjugend- und Bezirkskönigschießen ist am 14. Mai ab 10:00 Uhr.
Wegen der bescheidenen Anmeldungen der Vereine ist dieses Schießen bis ca. 13:00 Uhr abgeschlossen.
Die startpläne liegen den angemeldeten Vereinen bereits vor. Schießergebnisse werden am veranstaltungstag nicht bekannt gegeben.
Die Siegeregrung / Königsproklamation ist am 25. Mai.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Gustav Hensel
Laakstraße 51
46562 Voerde

24.4. ****

 
Niederschrift der JHV zum ansehen und runterladen!

17.3. ****

Ehrungen

im Zuge der Hauptversammlung wurden zwei verdiente Mitglieder geehrt:

 
Ehrung für Kurt Rissel mit der Kreismedaille des Bezirks 012 durch Gustav Hensel für seine 20-jährige Vorstandsarbeit als Oberst und 2. Präsident.

 



Ehrung für Efrom Schmidt für 60-jährige Mitgliedschaft im RSB und BSV Mehrum mit der Präsidentenmedaille des RSB und den Nadeln des RSB und DSB.

 
am Samstag, den 4. März 2017 um 19.00 Uhr in der Schützenhalle!
 
Tagesordnung :
1.       Begrüßung und Gedenken der Verstorbenen
2.       Feststellung der Anwesenheit und Anerkennung der Tagesordnung
3.       Rückblick und Berichte
         a) - Bericht des Präsidenten
         b) - Bericht des Schriftführers
         c) - Bericht des Sportleiters
         d) - Bericht des Jugendwartes
         e) - Bericht des Hallenwartes
         f)  - Bericht der Kassiererin
         g) - Bericht der Kassenprüfer           
4.       Antrag und Entlastung des Kassierers und des Vorstands
5.       Neuwahl eines Kassenprüfers
6.       Neuwahl des erweiterten Vorstands
7.       Termine im Jahr 2017
8.       Wortmeldungen  (Was ich immer schon mal fragen/sagen wollte)
9.       Schlusswort

17.2. ****

Am Samstag, den 4.3. findet eine Müllsammelaktion in Mehrum und Umgebung statt.
Dazu sind möglichst viele Mehrumer, groß und klein, eingeladen.
 
Beginn ist 9:30 Uhr an der Schützenhalle.
 
Es wird gebeten, Eimer, Körbe u.ä. mitzubringen.
Nach Beendigung der Sammelaktion wird ein gemeinsames Essen in der Schützenhalle eingenommen.
Insbesondere bittet der BSV dieses Jahr alle Mehrumer um Hilfe, die sich bisher immer auf die Hilfe des Schützenvereins verlassen haben.
Die Schützen wollen zeitgleich noch rund um die Halle Arbeiten erledigen.
Also, helft alle mit, um unser Dorf von dem Frühjahrsmüll zu befreien!

17.2. ****

Renovierungsarbeiten in der Schützenhalle stehen an - Update!

erstmal wünschen wir Euch schöne Festtage und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2017.
Versucht auch 2017, die Welt ein bisschen besser zu machen ;-)

Nun zum wirklich Wichtigen :

Januar stehen ja wie angekündigt ein paar Arbeiten an der Halle an, wo jede helfende Hand gebraucht wird.
In unserer letzten Vorstandssitzung haben wir uns auf eine grobe Vorgehensweise geeinigt.
Der Tambourkorps ist grundsätzlich Montags ab dem 9.1. vor Ort, die ersten Arbeiten sind ab dem 3. Januar geplant (Fliesen in WC Flur entfernen).
Auch an jedem Donnerstag sind grundsätzlich Arbeitseinsätze geplant, so daß auch dann Personal vor Ort sein wird.
Samstag, den 7.1. ist Schutt wegbringen angesagt, das heißt wir brauchen Anhänger und Behältnisse.

Ansprechpartner für die einzelnen Arbeiten :
Elektrik, Fliesen entfernen, Fliesen allgemein: Reinhold Evers, Andre Drüten
Versiegelungsarbeiten: Frank Drüten, Udo Rüss
Diverse Putz-und Malerarbeiten: Anja Drüten, Torsten Rissel
Vordach: Udo Moldenhauer

Außerdem können natürlich noch alle Vorstandsmitglieder angesprochen werden, wenn Hilfe angeboten werden soll.

Gruß, der Vorstand

Renovierungsarbeiten in der Schützenhalle stehen an - Mithilfe gesucht!

Der Vorstand hat beschlossen, dass der komplette Januar 2017 für Vermietungen/Veranstaltungen nicht zur Verfügung steht.
Wie auch die Kommunen hat der Verein an der Halle mittlerweile einen Modernisierungs/Renovierungsstau.
Es sind diverse Arbeiten zu erledigen, für die Helfer gebraucht werden.
Jeder, der sich beteiligen möchte, kann sich in eine bereitliegende Liste (liegt in der Halle aus) eintragen oder uns mitteilen, was er leisten kann.
Natürlich könnt ihr auch eine Mail  (u.ruess@elektro-ruess.de) mit eurem Hilfsangebot schicken, das wird dann in die Liste eingetragen.

Wir brauchen nicht nur fachliche Hilfe, sondern durchaus auch allgemeine Handlangerdienste!

Folgenden Arbeiten stehen an:

Herren WC:  Bodenfliesen schadhafte Fliesen austauschen
            Lampen austauschen/erneuern
            Tür austauschen/erneuern
            Fenster Versiegelung
Damen WC:   Tür austauschen/erneuern
            Lampen austauschen/erneuern
            Fenster Versiegelung
Vorraum:    Fliesen erneuern
            Decke erneuern
            Lampen erneuern
Dachboden:  Material/Fliesen ausräumen und reinigen
KK-Raum:    Wände diverse Putz und Malerarbeiten
            Sockel Versiegelung
            Schallschutz anbringen
Lüftungsrohre: Schalldämpfer anbringen
Jugendraum: Wände diverse Putz und Malerarbeiten
            Sockel Versiegelung
Vordach:    Platten hochschieben und befestigen
            Regenrinnen reinigen
Gastrobereich/LG-Bereich: Wände diverse Putz und Malerarbeiten
                          Sockel Versiegelung
                          Thekenbereich reinigen

Um zahlreiche tatkräftige Hilfe wird gebeten!

Volkstrauertag

anlässlich des Volkstrauertages treffen sich der BSV Mehrum 1692 e.V. und das
Tambourkorps „Rheingold“ Mehrum in Uniform
 
am Sonntag, den 13.11.2016 um 10.45 Uhr
 
am Haus Mölleken, von da aus geht es zum Ehrenmal in Mehrum zur Kranzniederlegung .


Sieg beim Luftgewehr-Punkteschießen:

Der BSV Mehrum hat souverän das Luftgewehr-Punkteschießen der drei Rheindörfer in Löhnen gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch!

Erntedank-Pokal-Schießen der 3 Rheindörfer

Ergebnisse vom 23.9.:

Herzlichen Glückwunsch an alle!

Ein Hoch auf König
Karlheinz "Kalli" Hochstein!
 
Kalli Hochstein König der Rheindörfer!

Kalli Hochstein hat beim Rheindörfer-Königschießen den Vogel abgeschossen und ist somit König der Rheindörfer!
Auch Sandra und Mario Drüten waren erfolgreich: Mario schoß den rechten Flügel und Sandra den Kopf des Adlers!

Glückwunsch aus Mehrum!


10.9.16  ****

Drei - Rheindörfer - Königschießen in Götterswickerhamm

Zur Teilnahme am Drei-Rheindörfer-Königschießen treffen wir uns am Samstag, den 10. September 2016 um 16.00 Uhr an der Schützenhalle in Götterswickerhamm.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Um rege Teilnahme wird gebeten.

Gut Schuß - der Vorstand

3.9. ****
Der BSV MOG hat einige Fotos vom Kreiskönigschießen gepostet:
Der neue Kreiskönig Gerd Steeger wird nach Hause begleitet - eine bunte Mischung aus Ork und Mehrum!

28.8. ****
 
Gilde Mehrum e.V. Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü