News! - Rheindorf Mehrum

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Wat gäw et 2019 Nejes üt Marm?


Karneval in Mehrum!

Den Wahlbezirk können sie uns nehmen - den Spaß nehmen sie uns nicht ;-)

In diesem Sinne hier schon mal ein bischen Vorfreude!

Der Tambourcorps Rheingold Mehrum e.V. richtet auch dieses Jahr wieder die Karnevalsfeier und das traditionelle Wurstjagen aus.

Guckst du: Hier!

09.01. ****

Wahlbezirk "Rheindörfer" wird aufgelöst!

Der Voerder Stadtrat beschloß mit knapper Mehrheit gegen den Willen der Bürger die Auflösung unseres Wahlbezirkes.
Zukünftig werden die Mehrumer wohl in Spellen wählen gehen müssen oder sich mit der Briefwahl herumschlagen.
Der Wahlbezirk besteht seit etwa 1800.
Mit ihm geht also wieder ein Stück dörflicher Struktur verloren und die Bürger können sehen, wie sie zur Wahl kommen.

In der NRZ findet sich ein ausführlicher Bericht.

09.01. ****

Die unbekannten Straßen von Mehrum

Florian Langhoff und Willi Hüser haben sich zusammen gesetzt und ein sehr interessanten Artikel für die NRZ verfaßt.

07.01. ****

Auflösung des Wahlbezirks Rheindörfer

Am Montag, den 7. Januar findet ab 17.30 Uhr in der Schützenhalle Mehrum eine öffentliche Sitzung der CDU-Ratsfraktion zum Thema 'Auflösung des Wahlbezirks Rheindörfer' statt.
Eingeladen sind alle interessierten Rheindörfer-Bürger!

02.01. ****

Mehrum auf dem Rathausplatz

Jetzt ist Mehrum auch auf dem neugestalteten Rathausplatz verewigt. Die Stadt hat mit Beteiligung der Dörfer entlang des imaginären Rheinlaufs die Ortsteile an den entsprechenden Stellen in Form von Namenssteinen gesetzt.

02.01. ****

Hallo liebe Mehrumer,

die Gilde Mehrum e.V. möchte allen Mehrumern und ihren Lieben (und natürlich auch dem Rest der Welt) eine besinnliche Weihnachtszeit, einen guten Rutsch sowie ein schönes, hoffnungsvolles und erfolgreiches Jahr 2019 wünschen!
Auf das unsere einzigartige Dorfgemeinschaft weiterhin gedeiht, unsere Ehrenamtlichen bei der Stange bleiben und vielleicht der Eine oder Andere dazu kommt, um die Belange unseres kleinen Dörfken mit in die Hand zu nehmen.
Vor Allem aber ein großes Dankeschön an unsere Dorfjugend, die sich 2018 mit viel Hingabe und Enthusiasmus eingebracht hat. Das zeigt uns, dass das Leben auf dem Dorf mehr Spaß macht als so manch ein Städter sich vorstellen kann.


24.12. ****
 
Gilde Mehrum e.V. Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü