News! - Rheindorf Mehrum

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Wat gäw et Nejes üt Marm?

Master of Science Aline Hüser!

Ons Maarmer Deern Aline Hüser hat ihr Studium abgeschlossen: sie ist jetzt Master of Science!!!

Herzlichen Glückwunsch von den Mehrumern! Super gemacht!


12.01.****
Karneval in Mehrum

Hurra! Bald ist die dunkle Jahreszeit vorbei und in Mehrum wird es wieder bunt.
Angefangen wird mit dem traditionellen Wurstjagen am 3. Februar ab 10.30 Uhr bei gutem Wetter.
Bei Sturm und Regen natürlich nicht, da fliegen die Würstchen zu tief.

Am Samstag, den 10. Februar geht es dann in der Schützenhalle wieder richtig rund und es wird kräftig Karneval gefeiert.
Ausrichter ist wie immer unser Tambourcorps Rheingold Mehrum.


11.01.****
Hochwasser 2018

Auch wenn unser Dorf noch sehr sicher ist, die Bilder von Ralf Langhoff und seiner Drohne vom Rheinhochwasser sind schon sehr imposant.
Danke Ralle!



07.01.****

Strahlende Kinderaugen sind die größte Belohnung.
Auch diese Jahr fand wieder eine wunderschöne Weihnachtsfeier in der Schützenhalle statt.
Bei Kaffee und Kuchen, Weihnachtsliedern, Tombola und Nikolausbesuch feierten die Mehrumer Minis und Maxis einen tollen Tag.
Vielen Dank an das Orga-Team, den fleißigen Helfern sowie Petra und Jens für die tollen Fotos.


26.12.****

Frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und ein gesundes glückliches neues Jahr!

Die Gilde Mehrum e.V. wünscht allen Mehrumern nah und fern, allen Nachbarn und Freunden unseres schönen Dorfes ein besinnliches, friedvolles Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch und ein gesundes und glückliches neues Jahr 2018.
Seit über eineinhalb Jahren besteht unsere Seite nun und wenn man sich die News-Seiten so anschaut, sind dieses Jahr wieder sehr viele schöne Dinge rund um Mehrum geschehen.
Deshalb auch unser Wunsch fürs kommende Jahr: bleibt dran und helft uns weiterhin so lieb mit Tips und Fotos: wir sind auf eure Hilfe angewiesen! Also wenn jemand meint, eine schöne Sache, ein Fest, ein Jubiläum oder einfach nur etwas Erwähnenswertes rund um Mehrum sollte hier erscheinen, dann meldet euch ganz einfach! Wir und alle Leser unserer Seite freuen uns.

Auf 2018!!!

21.12. ****



Fahrerflucht am Waterweg!

In der Nacht oder am Morgen des 10. Dezembers wurde das Auto der Steimanns am Waterweg 15 - Ecke Hülskensweg angefahren und beschädigt.
Der Verursacher machte sich aus dem Staub, ohne sich zu stellen oder wenigstens eine Nachricht zu hinterlassen!
Es handelt sich wahrscheinlich um ein weißes Fahrzeug.
Die Polizei hat alles aufgenommen.
Wenn jemand was gesehen hat, bitte melden!

10.12. ****




Weihnachten - Traum vom Frieden in der Welt

Unter diesem Motto findet das diesjährige Adventskonzert unseres Frauenchores am 16. Dezember in der ev. Kirche Götterswickerhamm statt.
Mit dabei sind der Frauenchor Mehrum, der Projektchor, der Flötenkreis der ev. Kirchengemeinde Spellen sowie Anneliese Freikamp am Klavier.
Karten sind bei den Sängerinnen und Sänger der Chöre und an der Abendkasse erhältlich.

16.11. ****

St. Martin in Mehrum

Dieses Jahr organisiert der Tambourcorps Rheingold Mehrum wieder einen
St.-Martinszug!

Am 10. November startet der Zug um 18.00 Uhr an der alten Kneipe,
zieht von dort durch unser schönes Dorf und endet an der Schützenhalle.

5.11. ****

Goldene Hochzeit bei Drüten

Manfred und Renate feiern heute ihren 50sten Hochzeitstag!

Herzlichen Glückwunsch und alles Liebe und Gute für die nächsten Jahrzehnte von den Mehrumern!

3.11. ****

Mehrum in der NRZ

Einen schönen Bericht über Mehrum und die Gilde verfaßte Birgit Gargitter in der NRZ-Sonderbeilage "Mein Voerde" am 27.10.

30.10. ****

So wählte Mehrum

In der Alten Schule Mehrum wurde wie folgt gewählt:

SPD -    Erststimme:     49,30 %
           Zweitstimme:  46,30 %
CDU -    Erststimme:    26,51 %
           Zweitstimme:  16,67 %
Grüne - Erststimme:      9,30%
           Zweitstimme:    8,33 %
Linke -  Erststimme:      3,72 %
           Zweitstimme:   3,24 %
FDP -    Erstsimme:       6,05 %
           Zweitstimme:  17,13 %
AfD -    Erststimme:      5,12 %
           Zweitstimme:   5,56 %

Quelle: NRZ

Vielen Dank auch an unsere fleißigen Wahlhelfer, die an ihrem eigentlich freien Sonntag dafür gesorgt haben, das die Wahl korrekt vonstatten ging.

25.09. ****

Erntedankschießen beim BSV

Am 23. September fand das diesjährige Erntedankschießen beim BSV statt!


24.09. ****

Mehrumer Bosseln ein 'voller' Erfolg!

Bei schönstem Wetter fand das diesjährige Mehrumer Bosseln auf den umliegenden Feldwegen und an der Schützenhalle statt.
Mit viel Spaß, genug Verpflegung und einer Menge isotonischer Getränke wettstreiteten etwa 70 Teilnehmer in 8 Gruppen um Medaillen und Bosselpokal.
Bei Stiefelweitwurf und Bierrutsche endete der Tag lustig und gesellig.

Jeol Helling hat einige schöne Fotos gemacht.

16.09. ****

Neue Nachbarn auf dem Hülskensweg!

Sven und Julia sind auf dem Hülskensweg eingezogen!
Herzlich Willkommen in unserem schönen Dorf und auf eine tolle Nachbarschaft!
Alles Liebe und Gute Euch beiden von den Mehrumern und das ihr Euch genauso wohl fühlt hier wie wir!

17.09. ****

Anna hat geheiratet!

Ons Marmer Deern Anna Blaswich hat geheiratet und heißt jetzt Anna Wolff!
Alles Liebe und Gute von den Mehrumern Euch beiden! Rock your Life!

17.09. ****

Haste Töne-Chor gibt Konzert in Möllen!

Ons Marmer Nobersluj Bert und Brigitte Seuken geben am 23.9. mit ihrem Haste Töne-Chor ein Konzert in der evangelischen Kirche Möllen.
Es ist das erste Konzert mit der neuen Chorleiterin Antje Wald.
Das Konzert beginnt um 17.00 Uhr.

Eintritt ist frei, man würde sich aber über eine kleine Spende sehr freuen.


13.09. ****

Erntedankschießen in Mehrum am 23. September in der Schützenhalle!


13.09. ****

Janet Spöler singt sich auf den 2. Platz in Hünxe!

Ons Marmer Deern Janet Spöler hat beim Finale des Talentwettbewerbes "Hünxe-Deine-Stimme" den 2. Platz erreicht!

Super Janet und herzlichen Glückwunsch von den Mehrumern!



04.09. ****

Ostfriesischer Volkssport in Mehrum!

Am Samstag, den 16. September findet ab 13.00 Uhr das fünfte Mehrumer Boßelturnier statt.
Treffpunkt ist die Schützenhalle.

Mitmachen kann jede Mannschaft bis max. 8 Teilnehmern, die einen launigen Nachmittag in den Mehrumer Auen mit viel Spaß und guter Verpflegung verbringen möchte.
Am Abend gibt es noch eine Veranstaltung mit Siegerehrung, Klönen und Tanz.

Mitzubringen sind:
a) Gute Laune
b) Festes Schuhwerk
c) passende Kleidung (je nach Wetter)
d) Schnapsglas am Band

Anmeldung bei:

Gerd Payenberg (02855-17455)
Mannfred Drüten (02855-17546)
oder Donnerstag in der Schützenhalle zwischen 19.30 und 21.00 Uhr

Unkostenbeitrag:

25 Euro pro Person für den ganzen Tag (incl. reichlich Essen und Trinken)
15 Euro pro Person für die Abendveranstaltung

03.09. ****
 
Gilde Mehrum e.V. Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü